Elektronik

meine großen und kleinen Projekte mit mehr oder weniger elektronischen Bauteilen

Wer wollte nicht schon immer mal wissen, wo er im Urlaub seine Bilder gemacht hat? Wen interessiert es nicht, welche Wege auf der letzten Wanderung oder Radtour zurückgelegt wurden?

Dafür gibt es sogenannte GEO-Tagger inzwischen überall zu kaufen. Aber das war zu einfach.

Und wieder eine Idee vom Kollegen: Zum Umblättern von Notenmaterial auf dem Notebook beim Spielen wollte dieser einen Fußtaster. So kam die Idee einen käuflich erwerbbaren Fußtaster mit einer USB-Schnittstelle auszurüsten. Ein günstiges Exemplar mit ausreichend Platz gibt es z.B. bei Thomann.

Die Idee für die Überblendsteuerung entstand nach einem begeisternden Diavortrag in Überblendtechnik mit nur zwei Projektoren. Da ein Projektor mit Vorbereitung für den Anschluss einer Überblendsteuerung bereits vorhanden war (Braun Paximat Multimag 250E-AF), musste nur noch ein zweiter Projektor und die Steuerung her. Da eine handelsübliche Überblendsteuerung mit PC-Anschluss und entsprechender Software für meinen privaten Gebrauch zu teuer ist, wurde die Steuerung sowie die Software kurzerhand selbst entwickelt.